estephensrealty.com ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Der MJ-Rückblick

Wochenrückblick - Das ist die Woche auf MJ passiert

Wochenrückblick - Das ist die Woche auf MJ passiert
110 Kommentare - Sa, 12.01.2019 von Moviejones
Pünktlich zum Wochenende werfen wir mit euch einen Blick zurück auf die Woche und was so alles passiert ist. Welche Themen haben euch am meisten interessiert?

Wie jede Woche ist auf Moviejones wieder eine ganze Menge passiert. Und da es am Wochenende immer etwas ruhiger ist, wollen wir den Moment nutzen, gemeinsam mit euch einen Blick zurückzuwerfen. Welche Meldungen waren diese Woche von besonderer Relevanz? Worüber habt ihr am meisten diskutiert? Von welchen News solltet ihr auf jeden Fall gehört haben?

Bei den ganzen Kinoneustarts kann man schon mal schnell den Überblick verlieren, wir verraten euch in unseren Kinokritiken, welche Filme sich wirklich lohnen.

Kritiken zu den aktuellen Kinoneustarts:

Viele von euch haben diese Woche wieder fleißig kommentiert und das wollen wir nicht unerwähnt lassen. Welcher User war diese Woche besonders aktiv?

  • Silencio - Quality-Score von 844 mit 36 Kommentaren
  • Raven13 - Quality-Score von 749 mit 14 Kommentaren
  • MB80 - Quality-Score von 439 mit 19 Kommentaren
  • ZSSnake - Quality-Score von 439 mit 46 Kommentaren
  • luhp92 - Quality-Score von 368 mit 35 Kommentaren
  • Duck-Anch-Amun - Quality-Score von 349 mit 31 Kommentaren

Die meisten Kommentare kamen in dieser Woche von sublim77 (53), MobyDick (50), ZSSnake (46), ChrisGenieNolan (39) und Silencio (36).

Folgende User haben diese Woche erstaunlich viele Punkte gesammelt:

Das Ranking eines Users innerhalb der Liste wird über den Quality-Score ermittelt. In diesen fließen eine Vielzahl von Faktoren ein - ob Umfang und Häufigkeit der Beiträge oder die erhaltenen Hütchen innerhalb der jeweiligen Woche. Qualität vor Quantität :)



Quelle: Moviejones
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
110 Kommentare
Avatar
MarieTrin : : Urlaubserinnerin
15.03.2015 10:39 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 1.691 | Reviews: 27 | Hüte: 37
@MJ
Vielen, vielen Dank! Bei Kritiken zu neueren Filmen ist jetzt auch immer noch der Trailer dabei, das macht sich sehr gut! Nochmals Dankeschön!

Que la loi soit avec toi!

Avatar
Moviejones : : Das Original
14.03.2015 23:23 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 1.764 | Reviews: 830 | Hüte: 78
@luhp92 && MarieTrin
Das Problem sollte jetzt behoben sein und trat nur bei einer sehr kleinen Anzahl von Kritiken auf.
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.03.2015 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.696 | Reviews: 148 | Hüte: 341
@Moviejones

Das von MarieTrin angesprochene Formatierungsproblem alter Kritiken ist mir grade eben auch aufgefallen. Bei mir betrifft es zwar nur die "The Fountain" Kritik, aber grade bei dieser Kritik ist eine Strukturierung für das Leseverständnis umso wichtiger. Von daher schließe ich mich MarieTrins Frage an: Gibt es eine Möglichkeit, das zu korrigieren?

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Avatar
MarieTrin : : Urlaubserinnerin
14.03.2015 14:03 Uhr
0
Dabei seit: 11.09.11 | Posts: 1.691 | Reviews: 27 | Hüte: 37
@luph92
Die Übersicht zu den neuen Kritiken der User fehlt mir auch schon etwas länger. Aber ich vermute, sie wurde weggenommen, um den Artikel kürzer zu machen und weil wahrscheinlich nicht allzu viele User diese News nutzen.

@MJ
Ein anderes Thema, was mir schon länger auf dem Herzen liegt: vor ein paar Wochen habe ich einen Blick in meine alten Kritiken geworfen und musste feststellen, dass bei der Umstellung der Seite und der Aktualisierung des Layouts, wohl jegliche Formatierung bei den Kritiken verloren gegangen ist. Ohne irgendwelche Absätze finde ich (insbesondere meine eigenen) Kritiken unlesbar. Gibt es vielleicht irgendeine Möglichkeit, das zu korrigieren?

Que la loi soit avec toi!

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
14.03.2015 13:23 Uhr | Editiert am 14.03.2015 - 13:26 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 10.696 | Reviews: 148 | Hüte: 341
Um ehrlich zu sein, nach meiner Chappie-Kritik habe ich natürlich genauer darauf geachtet, als ich es sonst tun würde.

Aber war es nicht sonst immer so, dass hier neben den offiziellen Moviejones-Kritiken auch die Kritiken der User aufgelistet wurden? Ich finde, das würde auf jeden Fall Sinn ergeben, weil man Filmliebhabern dadurch eine größere Vielfalt anbieten könnte. Außerdem könnte es andere User ebenfalls dazu anregen, ihrerseits Kritiken zu schreiben. Ein Wunsch, den die Moviejones-Redaktion ja vor ein paar Monaten schon geäußert hat.

- "Sie sind ein Erpresser und ein Bandit, Mr. Shatterhand."
- "Willkommen in Amerika!"

Forum Neues Thema